Freilichtmuseum Miniatureisenbahnmodelle

Freilichtmuseum Miniatureisenbahnmodelle

Ort: Am Kesselborn 2, Gerbstedt

Telefon: +49 34783 30050

Beschreibung

Der Miniaturburgenbauer Günther Beinert begann im Jahre 2008 mit dem Bau von Eisenbahnmodellen aus Beton im Maßstab 1:10. Gefertigt hat er sie nach Vorbildern der Halle-Hettstedter Eisenbahn und der Harzquerbahn, aber auch Modelle wie der Adler, die Schnellfahrlokomotive 18 201 und der amerikanischen Big Boy sind unter seinen Händen entstanden.

Zu besichtigen sind sie im Freilichtmuseum Miniatureisenbahnmodelle im Bahnhof Gerbstedt.

Bilder